AXEL WEIDEMANN

VITA auf theaterjobs.de
 (und dort auch als pdf zum download)


THEATERJOBS VITA - auch zum download


Ausbildung

1991 - 1994 Schauspielschule am

"THEATER DER KELLER" in Köln



THEATER:
  (Auswahl)

2017 Rosenbergfestspiele Kronach
"DAS WIRTSHAUS IM SPESSART"
Raüber Spiegelberg; R: Stefan Haufe

2017 Komödie im Marquardt Stuttgart
"IM HIMMEL IST KEIN ZIMMER FREI"
Der Heiliege Petrus; R: Jürgen Mai

2016 Komödie im Marquardt Stuttgart
"D'R SCHWÄBISCHE NEUROSENKAVALIER";
Doktor DeWitt ; Regie: Stephan Bruckmeier

"LIEBE, LÜGEN, LAMPENFIEBER" ; Sylvestre,
Regie: Manfred Langner

2015 Komödie im Marquardt Stuttgart
"SEXTETT" ; Denys; R: Ulf Dietrich

2014 Altes Schauspielhaus Stuttgart
"MINNA VON BARNHELM"; Wirt, R: Manfred Langner

2014 Komödie im Marquardt Stuttgart / Tournee
"AUF UND DAVON",  Henri Durand, Sir George,
Mr. Yen /  Regie: Manfred Langner

2013 Komödie im Marquardt Stuttgart

"DER PUTZTEUFEL", Gaetan/Lebovsky ; R: Ulf Dietrich


2012/2013 Altes Schauspielhaus Stuttgart

"KISS ME KATE", Paul, R: Ulf Dietrich


2012 Komödie im Marquardt Stuttgart

"DIE KAKTUSBLÜTE", Bert Carlton; R: Ulf Dietrich

"RAUCHER / NICHTRAUCHER" (Alan Ayckbourn), Toby/Lionel/Miles

Regie: Ina Annett Keppel


2011/2012 Altes Schauspielhaus Stuttgart

"BLUE JEANS", Rudolf Karsuntke, Regie: Ulf Dietrich


2011  Komödie im Marquardt Stuttgart / Comödie Dresden

"DINNER FÜR SPINNER", François Pignon, Regie: Manfred Langner


2011 Burgfestspiele Bad Vilbel

"ANATEVKA" , Wachtmeister ; Regie: Egon Baumgarten, Chrg: Stephan Brauer

"TOERTELLINI, TOURISTEN UND EIN TESTAMENT- eine  Schlagerrevue", R: Benedikt Borrmann


2010  Komödie im Marquardt Stuttgart

"IM WEISSEN RÖßL", Dr. Otto Siedler, Regie: Ulf Dietrich


2009/2010  Komödie im Marquardt Stuttgart / Komödienhaus Heilbronn /Theater im Rathaus Essen

"EIN HEIMSPIEL"  (UA),  Konrad Gerber,  Regie: Horst Johanning

"WILLKOMMEN IM PARADIES" , Kurt ; Buch & Regie: Ulf Dietrich


2008/2009 Komödie Dresden / Grenzlandtheater Aachen / Theater im Rathaus Essen / Tournee

"DER NACKTE WAHNSINN" , Philip / Scheich ; Regie Manfred Langner


2007/2008 Grenzlandtheater Aachen

"IM WEISSEN RÖßL" , Dr.Siedler; Regie: Ulf Dietrich


2007 Schauspielhaus Hamburg / Marilyn Produktion

"MARILYN - DAS MUSICAL" , Dr.Greenson / Greene / Agent

Regie: Mathias Davids ; Chrg: Melissa King


2005-2007 Grenzlandtheater Aachen

"WILLKOMMEN IM PARADIES" (UA), Kurt

"VENEDIG IM SCHNEE" , Jean-Luc

"DIAMONDS" (UA) , Lee Wallace/Richard Berryman

"SWEET CHARITY", Oscar , R: Ulf Dietrich


2003/2004 Apollo-Theater Stuttgart / stageholding

"42ND STREET" (DSE), Bert Barry (Erstbesetzung) ,

R: Eddy Habbema, Chrg: Randy Skinner, ML: Adrian Werum


2003 Renitenz-Theater Stuttgart

"START-UP", Kabarettprogramm, R: Astrid Jacob


2002/2003 Grenzlandtheater Aachen

"CASABLANCA - ODER WIE EIN MUSICAL ENTSTEHT", Viktor Lazlo/Reiner Hofmann

Buch & Regie : Ulf Dietrich


2001/2002 Renitenz-Theater Stuttgart

"DER GROSSE CRASH", Kabarettprogramm, R: Astrid Jacob


2001 Schloßfestspiele Ettlingen

"DER HAUPTMANN VON KÖPENICK" , Zivilist/Pudritzki/Polizei-Inspektor

"PENSION SCHÖLLER", Maler Kißling


1998 - 2001 Theater im Rathaus Essen / Euro-Studio Landgraf

"FIFTY-FIFTY - Schlagerrevue der goldenen 50er", GI Joe u.v.a., R: Uwe Nielsen


2000/2001 Renitenz-Theater Stuttgart

"BIG BRETTL" , Kabarettprogramm, R: Astrid Jacob


2000 Schloßfestspiele Ettlingen

"DIE NIBELUNGEN" (Hebbel) , Gerenot/Kaplan, R: Fritzdieter Gerhards

"KLEIDER MACHEN LEUTE", Olaf u.a., R: Fritzdieter Gerhards


1999 Abraxas Theater Augsburg

"ICH MARLENE" , Max Reinhard/Emil Jannings/Gary Cooper u.a.


1998 Theater des Westens Berlin

"30 - 60 - 90 GRAD - DURCHGEHEND GEÖFFNET"(UA), Lenard,

R:Helmut Baumann; Chrg: Melissa King


1997 Theater des Westens Berlin

"MY FAIR LADY" , Ensemble, R: Rolf von Sydow / Jürg Burth


1996/1997 Schauspiel Bonn

"SONNENUNTERGANG"(Babel), Fedja, R: Valentin Jeker


1994 - 1997 Sandkorn-Theater Karlsruhe

"DAMES AT SEA - GIRLS AN BORD" (DSE), Mr.Hennessy/Captain

"ROBINSON & CRUSOE", 1. Mann

"THERAPIE ZWECKLOS" (Durang), Bruce

"ES WAR DIE LERCHE" (Kishon) , Romeo / Pater Lorenzo

"DER DRANG" (Kroetz) , Otto

AM SAMSTAG KAM DAS SAMS ZURÜCK; Herr Mon


1992 - 1994 Theater der Keller Köln

"FURCHT UND ELEND DES DRITTEN REICHES" (Brecht), diverse Rollen

"LORIOTS DRAMATISCHE WERKE", diverse Rollen

"TOTE OHNE BEGRÄBNIS" (Sartre), Corbier

 

 AUßERDEM:


SOLOPROGRAMME


"ICH HAB MEINE TANTE GESCHLACHTET"

Chansonprogramm mit deutschen Chansons der 30er bis 60er Jahre


"LOHENGRIN POPELT !"

Axel Weidemann liest aus Memoiren & Komödien von CURT GOETZ



TV/ Film


Mr.BOB Film "PENNY" TV-Werbespot, R: Sven Bollinger

Mr.BOB FILM "redcoon-TV Werbespot"; R: Sven Bollinger

SWR "Nadine nackt im Bistro", Regie : Ecki Ziedrich

SWR "Heimatgeschichten", Regie : Carsten Wichniarz

SWR "Der SWR kommt" Regie : Oliver Neitzel

SAT1 "Geliebte Schwestern" , RTL "SK Babies", Regie: Michael Wenning

Industriefilme für Bundeswehr, BAUKNECHT , HOEPFNER Privatbrauerei